Die Heimat
Land und Leute
Markgrafschaften
Jüngste Ereignisse
Unsere Larps
Bewohner
Allerlei
Kontakte
[Goldmark] [Westermark] [Yradon] [Steinwalden] [Reichsfreie Provinzen] [Die Hochebene]

Freyersbrücken (reichsfreie Provinz und Hauptstadt Zorac'quans)

Freyersbrücken ist mit mehreren tausend Einwohnern die größte Stadt Zorac'quans und der Legende nach auch die erste, gegründet an der Stelle, wo die ersten Menschen anlandeten. (Die Herkunft ihres Namens ist jedoch nicht vollends geklärt) Sie untersteht dem Edlen direkt, zusammen mit dem Umland, zu dem auch die Siedlung Holzhavn gehört.
Die Stadt Freyersbrücken ist auch der einzige wirkliche Ort gewesen, der über so etwas wie eine kleiner bürgerliche Schicht verfügte, da sich im Laufe der Zeit viele freigelassene Sklaven als Handwerker und Arbeiter niedergelassen hatten und sich einige Familien durch den Handel einen gewissen Wohlstand erwerben konnten.
In der Stadt waren jedoch der Edle und seine Familie nicht die einzigen Adligen, viele Adlige versammelten sich hier bei Hofe, einige besaßen gar Anwesen in oder außerhalb der Stadt.

Sclavburg (reichsfreie Provinz)

Sclavburg, auch Orlund genannt, ist ein kleines Gebiet auf der anderen Seite der Tamasbucht und schon seit Alters her direkt dem Edlen unterstellt. Dieser setzt zur Verwaltung einen Reichsvogt ein, ein Titel, der nicht erblich ist und auch nicht auf Lebenszeit vergeben wird, also stets abberufen werden kann. Meist setzte der Edle einen guten Vertrauten als Reichsvogt ein, oft einen nahen Verwandten.
Dem Gesetzte nach ist der Titel nicht erblich, doch wurde er nun bereits zweimal vom Vater an dern Sohn weitergegeben, so dass er de facto weitervererbt wurde. Der Edle Egenion VII. gab den Titel seinem Bruder und Egenions Sohn, Igarios II. liess ihn seinem Onkel und dessen Nachkommen. So wurde auch der heutige Edle, Hadrian I. 1198 Reichsvogt von Sclavburg, bis er 2 Jahre darauf überraschend zum Edlen wurde. Er gab den Titel an seinen Bruder, den 1183 geborenen Asbert weiter.
Die Stadt Sclavburg ist eine gut befestigte Hafenstadt, über die der Grossteil des Handels mit den nördlich gelegenen Ländern abgewickelt wird. Dementsprechend ist die Stadt nicht unbedeutend.

Diese Seite wird von “Den Traumjägern” betrieben. Die Ideen und Rechte zum Land liegen bei den Traumjägern.